Thailändische Massage

Nong Sa

Traditionelle 


MASSAGE




Traditionelle thailändische
Massage

Fördert nicht nur die Beweglichkeit durch Lockerung der Muskulatur, vielmehr wird insbesondere die Sauerstoffaufnahme aktiviert, so dass eine Gesamtverbesserung der körperlichen Verfassung eintritt.
 



Ganzkörpermassage mit
Aromaöl

Hochwertige mineralische Öle unterstützen die heilsame Wirkung der Massage  (auch für Schwangere, Kinder und Senioren geeignet)



Anti-Stress-Massage

Speziell für Stressabbau, Spannungskopfschmerzen, Migräne und Schulter-Nacken-Rückenbeschwerden.



Rückenmassage

Zielt auf eine Behandlung und Vorbeugung von Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen. Besonders geeignet für Schwangere und bei Hexenschuss oder Migräne.



und ... nach der Massage laden wir Sie ein, die Nachruhe mit einem Ausblick in den Garten bei einer guten Tasse Tee zu geniessen.

 

 

 



Hot-Stone-Massage (Warmsteinmassage)

Aufgeheizte Steine werden auf Energiepunkte des Körpers, also der Muskulatur, gelegt. Darüber hinaus wird der Patient mit diesen Steinen massiert. Neben der

Muskulaturaktivierung und der dadurch verbesserten Sauerstoffaufnahme werden die Entschlackung und der Lymphfluss gefördert.


Kräuterstempel-Massage

Mit Zitronengras, Tamarinde, Ingwer und Kampfer gefüllte und 

erwärmte Kräuterstempel werden als Kompressen beim Massieren eingesetzt. Wärme und Druck fördern den Stoffwechsel in der Muskulatur, deren Verspannungen abgebaut werden. 

Die Blutgefäße in der Haut weiten sich, im Körperfettgewebe lagernde 

Schlackenstoffe werden

abtransportiert.





Fußmassage

Besonders die Fußreflexzonenmassage stärkt die gesamte Statik des Körpers und verbessert die Ausrichtung des Beckens.